China Telecom handeln und China Telecom kaufen und verkaufen

Für Trader, die vor allem mit China Telecom handeln, zählten CFDs immer schon zu den gefragtesten und leichtesten Möglichkeiten. China Telecom kaufen und verkaufen über diese Investitionsform stellt Sie als Trader nicht vor die Schwierigkeit, sogleich die ganze Summe für den China Telecom-Preis berappen zu müssen. Von den jeweiligen Kursen der China Telecom-Preisentwicklung können Sie hingegen trotzdem Nutzen ziehen. Die Menge des benötigten Kapitals bei CFDs ist im Unterschied zum unmittelbaren Kauf von China Telecom wesentlich kleiner. Das Einzige was Sie brauchen, ist eine Sicherheit in Form von Geld. Diese sogenannte Margin, macht hingegen lediglich einen kleinen Teil vom realen China Telecom-Preis aus.

China Telecom kaufen und verkaufen

Der große Nutzen liegt an der hervorragenden Hebelwirkung, welche beim China Telecom kaufen und verkaufen mit CFDs erreicht werden kann. Was noch dazu kommt: Der Handel mit China Telecom funktioniert mit den China Telecom-CFDs in beide Richtungen. Ziehen Sie Nutzen von einem steigenden oder fallenden China Telecom-Kurs, indem Sie entweder die jeweilige Markttendenz vom China Telecom-Preis präzise analysieren können oder {in Bezug auf die Tendenzen vom} China Telecom-Kurs einfach auf Ihr Gefühl vertrauen.

China Telecom Kurs-Chart

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass beim China Telecom-Handel mit CFDs im Regelfall keine Provision verlangt wird. Die Broker erzielen ihren Gewinn aus dem Spread, also aus der Differenz zwischen dem Einkaufs- und Verkaufspreis. Sie als Händler profitieren hingegen dadurch, dass sich der China Telecom-Kurs fortlaufend verändert. Im Grunde ist China Telecom handeln durch diese Anlageform demzufolge ein Vertrag zwischen dem Broker und Ihnen als Trader. Die Differenz zwischen Ausstiegspreis und Einstiegspreis wird am Ende der Vertragslaufzeit zwischen den beiden Parteien ausgetauscht. Bevor Sie sich auf das China Telecom kaufen und verkaufen einlassen, sollten Sie indes die besonderen Risiken dieser individuellen Form der Geldanlage kennenlernen.

Daher sollten Sie sich nur für einen Broker entscheiden, der für Einsteiger ein Demo-Konto zum Nulltarif zur Verfügung stellt. Damit haben Sie die Möglichkeit, praktisch ohne Risiko den Handel mit China Telecom zu trainieren, weil Sie dafür zunächst bloß Spielgeld benutzen. Bei hinlänglicher Erfahrung sind Sie dann soweit, in der Realität mit echtem Geld China Telecom kaufen und verkaufen zu können.

Unsere Empfehlung: Um das Traden von CFDs unter realen Voraussetzungen testen zu können, bietet Ihnen die Handelsplattform Plus500 ein kostenlosen Übungs-Konto. Damit können Sie mit Spielgeld den Handel von CFDs ohne zeitliche Begrenzung üben, bis Sie genug Erfahrung erlangt haben, um mit echtem Geld kaufen und verkaufen zu können.

Risikohinweis: Beachten Sie bitte: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.