CapitaLand handeln und CapitaLand kaufen und verkaufen

CFDs gehören beim CapitaLand handeln immer noch zu den bevorzugtesten und leichtesten Möglichkeiten. Das Geniale daran ist, dass Sie beim CapitaLand kaufen und verkaufen nicht den vollständigen Betrag für den CapitaLand-Preis berappen müssen. Es ist für Sie trotzdem machbar, sowohl mit steigenden als auch fallenden Kursen der CapitaLand-Preisentwicklung Gewinn zu machen. Der Grund liegt darin, dass im Gegensatz zum direkten Kauf von CapitaLand der Kapitaleinsatz mit CFDs um ein Vielfaches kleiner ist. {Gleichwohl muss Ihrerseits} eine sogenannte Margin, also eine Sicherheitsgarantie gegeben werden. Diese beträgt jedoch prinzipiell lediglich einen ganz kleinen Teil vom tatsächlichen CapitaLand-Preis.

CapitaLand kaufen und verkaufen

Auf diese Weise kann beim CapitaLand kaufen und verkaufen mit CFDs eine erstklassige Hebelwirkung erreicht werden. Zudem bieten CapitaLand-CFDs die Option, den Handel mit CapitaLand in beide Richtungen in Erwägung zu ziehen. Es ist unerheblich, ob Ihre Analyse hinsichtlich der gegenwärtigen auf die aktuelle Prognose vom CapitaLand-Preis positiv oder negativ ausfällt. Sie haben immer die Möglichkeit, sowohl von einem fallenden als auch steigenden CapitaLand-Kurs zu profitieren.

CapitaLand Kurs-Chart

Dem Trader kommt zudem zugute, dass der CapitaLand-Handel mit CFDs meistens ohne Provision über die Bühne geht. Eine geringe Marge gewinnen die Broker aus der Spanne zwischen dem Einkaufs- und Verkaufspreis, dem so genannte Spread, während Sie persönlich vom laufend wechselnden CapitaLand-Kurs Nutzen ziehen. Ehe Sie mit CapitaLand handeln können wird zwischen Ihnen als Trader und dem Broker ein Vertrag geschlossen, welcher dieser Art des Handels an der Börse zugrunde liegt. Beide Vertragsparteien tauschen schließlich den Unterschied zwischen Einstiegs- und Ausstiegspreis gegenseitig aus. Eine solch spezielle Form des Börsenhandels bietet zwar allerlei Chancen, allerdings naturgemäß auch einige individuelle Gefahren und Risiken. Über diese sollten Sie definitiv Bescheid wissen, ehe Sie das CapitaLand kaufen und verkaufen prinzipiell erwägen.

Etliche Broker bieten für diesen Zweck beispielsweise ein unentgeltliches Demo-Konto an. So haben Sie die Gelegenheit, mit Spielgeld den Handel mit CapitaLand zu trainieren, und zwar so lange, bis Sie in der Lage sind, CapitaLand kaufen und verkaufen mit echtem Geld praktizieren zu können.

Unser Hinweis: Um das Traden von CFDs unter echten Bedingungen testen zu können, bietet Ihnen der Anbieter Plus500 ein unentgeltliches Übungs-Konto. Dort können Sie mit Spielgeld den Handel von CFDs unbegrenzt üben, bis Sie genug Erfahrung gesammelt haben, um mit echtem Geld kaufen und verkaufen zu können.

Risikohinweis: Beachten Sie bitte: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.